Katholische Erwachsenenbildung Zollernalb e.V

Inhaltsbereich

ONLINE: Reden ist Silber, Schweigen sagt auch was ...

Kommunikation im täglichen Miteinander

Online-Seminar (2-teilig)

Wir alle kommunizieren jeden Tag. Das klingt so leicht und selbstverständlich - die Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus zeigen uns jedoch unter anderem auch, dass Kommunikation nicht immer einfach ist. 
Was ist Kommunikation eigentlich? Und wie funktioniert Kommunikation? Kann ich auch ohne zu reden etwas mitteilen? Wie wichtig ist Körpersprache? Kann man Zuhören lernen? Und wie beeinflusst unsere Sprache die Gedanken? Das Bewusstsein für diese Zusammenhänge kann helfen, auch in schwierigen Zeiten gut und möglichst ohne Konflikte miteinander zu kommunizieren – auch mit sich selbst, um sich von belastenden Gedanken zu befreien.  
An den beiden Abenden des Webinars wollen wir gemeinsam diese Aspekte der Kommunikation kennenlernen, in Übungen ausprobieren  und uns austauschen.

Die Teilnehmerinnen erhalten vorab Übungsmaterial, das gemeinsam im Webinar bearbeitet wird, sowie eine Zusammenfassung  der Inhalte am Ende des Webinars.
Die Teilnahme ist mit allen internetfähigen Geräten möglich: PC, Laptop und Smartphone.

LeitungSusanne Deiters, Systemische Beraterin, NLP-Practitioner, Resilienztrainerin
TermineDienstag, 23. 06. und Dienstag, 30.06.2020
jeweils 19.00 - 20.30 Uhr
Ersatztermin für den krankheitsbedingt ausgefallenen 2. Abend:
Dienstag, 14. Juli 19.00 -20.30 Uhr
OrtZuhause, Video-Teilnahme
Beitrag20,- Euro
Veranstalterkeb Zollernalbkreis im Kooperationsverbund Schwarzwald-Alb-Donau
Weitere InformationenAnmeldung und Infos über die keb Zollernalbkreis: info@keb-zak.de, Tel.07433/90110-30
Kurz vor dem Seminar erhalten die angemeldeten TN eine E-Mail mit dem Link zum Zoom-Meetingraum und einer Beschreibung der Vorgehensweise.
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Anmeldeschluß 16.06.2020

Zusatzangebote